Leere

Ich bin am Tiefpunkt.

Hab heute mit ihr gesprochen, wie es jetzt weiter gehn soll. Ihr Freund is in Australien ein Jahr und sie steht ziwschen zwei Jungs, aber ich bin wieder mal keinen von denen. Sie sagte mir sie merkt jetzt schon das es nach 3 Wochen wo er weg ist anfängt schwierig zu werden und sie weiß momentan nicht für wen sie sich entscheiden soll. Ich habe gefragt warum nicht ich??...Sie kann es mir nicht erklären, aber sie weiß es geht nicht, niemals, sie kann es sich einfach nicht vorstellen aber warum kann sie mir nicht sagen , ich bin halt der Kumpeltyp...

Mit dem anderen hab ich mich unglücklicher Weise auch noch angefreundet, er hat sich in sie verliebt, tja ich auch aber mit ihm kann sie sich vorstellen zusammen zu sein. Es sieht aus als wenn jetzt auch noch unsere Freundschaft auf dem Spiel steht. Ich will einfach nur noch in die Ferien und 6 Wochen weg von hier. Ich bin enttäuscht vollkommen.

Das Gespräch hat ergeben das wir beide nicht wissen wie es weitergehn soll, wie wir miteinader umgehen sollen. 

Was nun? Ich habs kapiert klarer gehts nicht. Es gibt zwei Sorten von Menschen die einen Lieben die anderen werden geliebt. Ich brauch jetzt erstmal ein bisschen Zeit und dann wirds schon weiter gehn.  

 

10.7.08 21:10
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


X. / Website (10.7.08 23:12)
Irgendwie geht es immer weiter, die Welt bleibt nicht stehn. Sie dreht sich weiter und wir lernen, mit so etwas umzugehen. je öfter es passiert, desto besser lernen wir.

viel glück.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de