Es ist gut

Nun hat also das letzte Schuljahr begonnen und ich weiß das es kürzer ist als man denkt und dann steht man da und die Schulzeit ist erstmal vorbei. Es ist trotzdem wie immer die Schule und dennoch nähert man sich immer weiter dem Tag, an dem viele Wege sich trennen und neue beginnen.

Zur Zeit kann ich nicht klagen, ich komm mit ihr ganz gut klar soweit. Wir wissen das wir aufeinander Rücksicht nehmen müssen und das ist schon okay so wie es ist. Es tut nicht mehr so weh wie früher, man kann mehr befreundet sein auch wenn es immer wieder Momente geben wird wo es nicht so toll sein wird. Aber ich denke wir wissen das wir eine besondere Freundschaft haben und es ist gut so. Ich kann sagen, dass ich offen für Neues bin und das ist ein gutes Zeichen denke ich und was weiß man schon, was noch alles passieren kann in diesem letzten Jahr.

Bald gehts auch los nach Italien (6.10-11.10) ich hoffe die Fahrt wird genauso gut wie die Schottland-Fahrt und ich bin eigentlich fest davon überzeugt, weil einfach so viele Leute dabei sind mit denen es einfach Spaß macht zu fahren. Diese letzte große Fahrt sollte man noch einmal richtig genießen denke ich (Hoffentlich ist es da auch noch relativ warm).

Auf jeden Fall freue ich mich auf dieses letzte Jahr, man sollte die Zeit die bleibt noch bestmöglich ausnutzen. Sodass man am Ende mit Zufriedenheit zurückblickt und vielleicht auch mit ein klein bisschen Wehmut.

 

 

24.9.08 21:50
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Gratis bloggen bei
myblog.de